Drucken
PDF

Heimerfolg für unsere Reserve

Geschrieben von: Tim Specks. Veröffentlicht in Senioren - 2. Mannschaft

Am elften Spieltag bezwingt unsere Reserve die zweite Mannschaft von Victoria Mennrath und verteidigt somit den Vorsprung an der Tabellenspitze.

Wenn der Winter sich nähert, dann kommt es in der Kreisliga mitunter zu Begegnungen, die besonders beim auf dem Platz aktiven Personal ungeliebt sind. Wind und Regen machen das Fußballspiel erschwerlich und sorgen hin und wieder sogar dafür, dass Spiele ausfallen müssen. Ganz so schlimm war es am vergangenen Sonntag noch nicht, aber an ein durch und durch ungestörtes kombinieren auf dem Platz war bei starken Windböen an den Holter Spielstätten nicht wirklich zu denken. Trotz der widrigen Wetterverhältnisse hielt sich der Tabellenführer aus Holt in der Partie gegen Victoria Mennrath jedoch schadlos und gewann die Partie mit 5:0 (2:0).

Den Anfang der Torfolge macht Sven Krückel Mitte der ersten Halbzeit, als er im gegnerischen Strafraum richtig stand und den Ball nach einer Ecke zum 1:0 im Tor unterbrachte. In der 30. Minute zeigte es Sascha Schwiers wieder einmal sein Mittelstürmer-Potential und nickte eine Flanke von Tim Specks zum 2:0 ein, was gleichzeitig auch der Halbzeitstand war. In der zweiten Hälfte taten sich die Holter dann zunächst schwer, ansehnlich aus der Defensive heraus nach vorne zu kombinieren und mussten darüber hinaus eine Schrecksekunde überstehen, als die Gäste einen Strafstoß erhielten. Holts Schlussmann Christian Prümmer jedoch konnte den Elfmeter parieren und den Zwei-Tore-Vorsprung so wahren. In der 79. Minute war es dann Kai Sluiters, der den Ball nach tollem Zuspiel von Christian Schloot zum 3:0 im unteren linken Toreck unterbrachte. In der Schlussphase waren es dann Christian Hahn und Christian Schloot selbst, die für die beiden letzten Tore sorgten.

Alles in allem war dies sicher kein fußballerischer Leckerbissen, was am Ende jedoch zählt, ist, dass Grün-Weiß den nächsten Sieg einfahren und den Vorsprung an der Tabellenspitze halten konnte. Dies soll auch am nächsten Spieltag so sein, wenn unsere Reserve beim SV Mönchengladbach 1910 antritt. Anstoß in Lürrip ist am Sonntag, 10. November, um 14:30 Uhr.

Einen detailiierten Spielbericht finden Sie unter www.fupa.net.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet die Internetseite von BV Grün-Weiß Mönchengladbach e.V. sogenannte Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Hiermit akzeptiere ich Cookies dieser Webseite.