Drucken
PDF

1. Mannschaft bestreitet das Kreiseröffnungsspiel

Geschrieben von: Sascha Doumen. Veröffentlicht in Allgemein - Startseite

Vorher wird zur Kreisveranstaltung geladen.

In diesem Jahr wird der Kreis Mönchengladbach-Viersen erstmalig ein liebevoll getauftes "Kreiseröffnungsspiel" austragen. Als Paarung wurde die Begegnung der Kreisliga A zwischen dem SC Hardt und Grün-Weiß Holt auserkoren.

Das Spiel findet am 14. August um 19.30 Uhr in Hardt statt. Der Termin indes ist lediglich dieser Partie vorbehalten, Spielverlegungen auf diesen Tag wird es nicht geben. Vor der Partie findet um 18 Uhr eine Kreisveranstaltung statt. Die Trainer und Kapitäne aller Vereine der Kreisliga A und B sind zur Teinahme aufgefordert.

Der Hintergrundgedanke dieses Treffens ist die Verbesserung der Kommunkation zwischen den Protagonisten. Der Kreis wird durch den Kreisfußball- sowie den Kreisschiedsrichterausschuss vertreten, außerdem werden zahreiche Kreisliga-Referees teilnehmen. "Gegenseitiger Respekt untereinander muss selbstverständlich sein", heißt es.
Quelle: fupa.net

Login Bereich

Wer ist online?

Heute7
Gestern20
Woche93
Insgesamt340832